20-04-1966  Geburtstag in Vöcklabruck / O.Ö.

1972 - 1976  Volksschule Vöcklamarkt

1976 - 1984  Neusprachliches Gymnasium Vöcklabruck

1984 - 1985  Sprachstudium und Leben in Frankreich (Fontainebleau / Paris)

1985 - 1992  Studium an der Naturwissenschaftlichen Universität Salzburg zur Psychologin (Schwerpunkt: Gesundheitspsychologie), Studium an der Geisteswissenschaftlichen Fakultät Salzburg: Gewählte Fächer (Soziologie, Pädagogik, Kommunikationswissenschaften)

Ab 1987 Vereinzelte, kleine Performances in Salzburg und Graz

1991 Praktikum als Psychologin an der Landesnervenklinik Salzburg

1993 - 1999 Psychologische Einzel- und Gruppenarbeit in der Rehabilitationswerkstätte Salzburg SCHLOSS OBERRAIN Gmbh

1996 - 2000 Weiterbildung im Österreichischen Arbeitskreis für Gruppentherapie und Gruppendynamik Wien zur Multimedialen Kunsttherapeutin

1999 – 2006 Einzel- und Gruppenarbeit im Verein GIN und ÖHTB

Seit 2002 Performancekunst in Wien und anderswo

Seit 2004 Körper- und Stimmcoaching am freien Markt

Seit 2007 Chormitglied  im WIENER BRUNNENCHOR, kurzfristig im WIENER BESCHWERDECHOR,

im DIE.JAZZ Chor und im Popchor der VOCALISTICS

Seit 2007 Publikumsdienerin (AKADEMIETHEATER, IMPULSTANZ, WIENER FESTWOCHEN, WIENER STADTHALLE)

Seit jeher: Körper- und Musiksorientierte Aus- und Fortbildungen (MOZARTEUM Salzburg, Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Freies Musikzentrum München, Universitätssportinstitut Salzburg und Wien, IMPULSTANZ Wien etc.) im In- und Ausland (längere Fortbildungsaufenthalte in New York, Amsterdam, Berlin und Indien)