ALL OF ME?

ALL OF ME.JPG
IMG_3925.JPG

Performance,

Grundsteingasse,

MASC FOUNDATION,

Wien 2012

Ein Affe bewegt sich durch die Gasse, seinen blinkend beleuchteten „Allerwertesten“ hoch hinauf gestreckt, und betrachtet schließlich in einer Galerie seinen After am Computer. Er findet diesen mindestens genauso interessant wie sein Nasenloch, in dem er bohrt, und singt Ausschnitte aus dem Jazzstandard  ALL OF ME, WHY CAN´T YOU TAKE ALL OF ME? Kopf und „Hintern“ könnten in dieser Performance aus dem gleichen Blickwinkel gesehen werden.

Fotos: Pilo Pichler

DSC_3388 (2).JPG